RSS Feeds
Impressum
login

Artikel zum Thema: aktuelle News vom Dua/Triathlon


Thema durchsuchen:   

Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


Geschrieben von Kirsten am Samstag, 10. Oktober 2020

Liebe Schwimmer_innen,
liebe Triathletinnen, liebe Triathleten,
liebe Aquajogger_innen,

das Hallenbad steht uns in dieser Saison dienstags komplett von 18:45 bis 20:45 Uhr zur Verfügung.

Ab 18:35 Uhr könnt Ihr am Automaten einen Chip lösen.

Verpflichtend ist die Eintragung in die Anwesenheitsliste, die von Oliver Maier geführt wird,
und die Einhaltung der aktuellen Hygienebestimmungen.
40 LGler_innen dürfen gleichzeitig im Hallenbad sein.

Pro Gruppe dauert das Training eine Stunde.

Die Gruppen sind wie folgt von 18:45 bis 19:45 Uhr eingeteilt:

Bahn 1 und 2 ==> Schüler_innen bei Andreas Schönhuber
Bahn 3           ==> zur freien Verfügung (Einschwimmer_innen/ Aquajogger_innen)
Bahn 4           ==> Erwachsene Einsteiger_innen bei Oliver Maier

Die Gruppen sind wie folgt von 19:45 bis 20:45 Uhr eingeteilt:

Bahn 1 und 2 ==> Erwachsene Fortgeschrittene bei Robert Bark
Bahn 3 und 4 ==> Könner bei Oliver Maier

Vorankündigung: Im Dezember wird das Schwimmevent 100 x 50 m nachgeholt.
                            Ausschreibung folgt!

Auf das Wiedersehen kommenden Dienstag freut sich Kirsten!


Geschrieben von Arndt am Sonntag, 06. September 2020

Da der vereinsinterne Triathlon sehr gut angenommen wird - besonders von Neulingen und der Jugend - nehmen wir bis zum Ende der Freibadsaison Eure Ergebnisse entgegen.
Also nutzt noch die nächsten schönen Tage für Euren Triathlon!!!

LG Arndt
Geschrieben von Arndt am Sonntag, 06. September 2020

Katrin hat sich relativ spontan entschlossen am Ironman in Tallinn teilzunehmen. Der Erfolg für die Spontanität ist die Qualifikation für die Ironman WM auf Hawaii im Oktober 2021.
Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz in der Altersklasse und zum sechsten Platz in der Gesamtwertung!
Geschrieben von Arndt am Sonntag, 12. Juli 2020

Spät, aber nun ist die Triathlon Saison doch gestartet in 2020.
Peter eröffente die Saison am Thumsee mit einem 1. Platz in der AK. Florian startet ca. 2Stunden später in Gmunden (A) in die Wettkampfsaison mit einem 11. Platz.
Herzlichen Glückwunsch u den TOP Leistungen
Bei unserem Covid Triathlon gibt es schon drei Finisher. Der erste war der Thomas der dann mal 150 Bahnen (10m) geschwommen ist.
Geschrieben von Arndt am Dienstag, 07. Juli 2020

Da Triathlon und Duathlon Wettkämpfe dieses Jahr sehr selten sind, soll jeder die
Möglichkeit haben einen Triathlon in diesem Jahr zu finishen.

Kurzdistanz für Erwachsene:
1500 m Schwimmen 40-45 km Radfahren 10 km Laufen

Sprintdistanz für die Jugend:
400 m Schwimmen 10 km Radfahren 2 km Laufen

Supersprint für die Kinder:
200 m Schwimmen 5 km Radfahren 1 km Laufen

Teilnahmevoraussetzung:
Mitglied des LG Mettenheim
Die drei Disziplinen müssen innerhalb eines Tages absolviert werden.
Die Straßenverkehrsordnung und die Verhaltensregeln bzgl. Corona sind einzuhalten. Habt
Spaß und achtet auf die anderen Verkehrsteilnehmer.

Veranstaltungsort:
Jeder da wo es Ihm möglich ist, d.h. es darf in offenen Gewässern als
auch in Badeanstalten geschwommen werden, Radel-Wege, Straßen, Feldwege, Wald.

Termin:
Zeitraum Juli bis Ende der Sommerferien 2020

Zeitnahme:
Obliegt jedem selbst. Die Zeiten werden nicht gewertet, da die Strecken nicht
vergleichbar sind und der Spaß im Vordergrund steht.

Ergebniserfassung:
Per email an gather-kornely@lgmettenheim.de Name, Ort, Strecken,
Zeiten und ganz wichtig ein Bild im LG Dress. Ich will daraus ein Gruppenfoto erstellen. Wer
sein Bild nicht veröffentlich haben will schickt einfach kein Bild.

Preise:
Jeder Teilnehmer erhält ein Finisher-Geschenk.

Siegerehrung:
Ort und Uhrzeit werden noch bekannt gegeben.

Wettkampfregeln:
Die drei Disziplinen müssen an einem Tag erfüllt werden. Dazwischen
könnt ihr Pause machen oder den Standort wechseln. Beispiel schwimmen im Freibad dann
nach Hause mit den TRI Bike die 40 km radeln und anschließend laufen. Ehrlichkeit,
Straßenverkehrsordnung ist einzuhalten, Helm beim Radeln ist selbstverständlich, aktuelle
Vorgaben zu Corona, ihr dürft aktuell auch das ganze in Gruppen absolvieren aber keine
Staffel.

Viel Spaß und Erfolg wünscht euch die Triathlon Abteilung


Geschrieben von Arndt am Sonntag, 03. Mai 2020

Neue Triathlon Vereinsmeister über die Triathlon Sprintdistanz sind ....... So hätte der Beitrag für heute anfangen sollen. Dieses Jahr ist aber etwas anders und ich denke nicht, dass viele Veranstaltungen stattfinden werden. Heute ist auch die Vereinsmeisterschaft in Regensburg abgesagt worden. Damit ihr trotz aller Umständen zu einem Triathlon oder zumindest einen Duathlon kommt, planen wir folgendes:
Jeder kann im Juli und August einen Triathlon für sich selbst bestreiten.
Hier mal die angedachte Ausschreibung, sofern bis dahin sichergestellt ist, dass jeder das Schwimmen in einem Freibad (Hallenbad) oder See absolvieren kann.
1500 m Schwimmen
40 bis 45 km Radeln
10 km Laufen
Alle drei Distanzen müssen an einem Tag absolviert werden.
Ein Nachweis der Strecke sollte zu mir geschickt werden.
KEINE Zeitnahme, da die Zeiten eh nicht vergleichbar sind.
Es sind alle gesetzlichen Vorgaben einzuhalten, wie StVO, Corona-Vorgaben usw.
Das wären die groben Vorgaben, wenn ein Schwimmen für alle nicht möglich ist, würde ich einen Duathlon vorschlagen.
Das Ganze darf auch zu zweit oder in kleinen Gruppen gemacht werden, wenn es bis dahin erlaubt ist.
Jeder Teilnehmer bekommt ein kleines Geschenk.

Jetzt heisst es erstmal GESUND BLEIBEN und abwarten, was da kommt.

Sportliche Grüße
Arndt
Geschrieben von Arndt am Sonntag, 19. April 2020

Hallo! Hier eine Info dazu vom Bayrischen Triathlonverband,
ich denke das gleiche gilt dann auch für Lauf- und Walkingveranstaltungen.

Die letzte Meldung der Bundesregierung zu den Lockerungen der COVID-19-Vorgaben enthielt für unsere Belange im Triathlon und dem Sportgeschehen allgemein nur den Verweis auf eine Absage von Großveranstaltungen bis mindestens 31. August 2020.

Wie die Definition für Großveranstaltung lautet und welche Veranstaltungen mit welcher Art Auflagen belegt sein werden, dazu, hieß es, würden die nächsten Schritte am 30.4.2020 bekanntgegeben.

In der Erwartung, dass wir mit den Entscheidungen des 30.04.2020 mehr Klarheit erlangen werden, arbeiten derzeit alle Instanzen des deutschen Triathlon-Sports einen Vorschlag aus, der dem DOSB vorgelegt werden wird. Dieser soll gemeinsam mit den Vorschlägen der anderen Sportfachverbände dazu dienen, die Regierungsentscheidung in eine für uns günstige Richtung zu bewegen.

Liebe Grüße
Arndt

Bleibt alle gesund
Geschrieben von Arndt am Donnerstag, 26. März 2020

Aufgrund von Covid-19 werden immer mehr Sportveranstaltungen abgesagt, so auch der Braunauer Sprint Triathlon, wo unsere VM stattfinden solte.
Leider müssen wir die VM über die Sprintdistanz ausfallen lassen.
Heute ist auch die Challenge Roth 2020 abgesagt worden, wo die DM über die Langdistanz stattfinden sollte.  6 LG´ler haben ein neues Ziel 04.07.2021 EM in Roth.

174 Artikel (22 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Im Impressum und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Hinweise und Informationen.
OK