RSS Feeds
Impressum
login

Artikel zur Kategorie: Bergwandern


Geschrieben von Karl am Sonntag, 13. Januar 2019

Liebe Sportler,

vom 8. bis 15. September 2019 ist eine achttägige Bergwanderung im Paznauntal (Tirol) geplant. Verkürzung auf 5 Tage Bergwandern möglich!

Der Talort Galtür liegt bereits auf 1584m.

Folgender Ablauf ist vorgesehen:

8.September: Anreise mit eigenem PKW über Innsbruck, Landeck ins Paznauntal (283km)

Unterkunft:4-Sterne-Hotel "Alpenromantik Hotel Wirlerhof“. https://www.huber-hotels.at/hotel-wirler-hof/

250 km sehr schöne Wanderwege von leicht bis schwer. Silvretta Stausee und -Hochalpenstraße. Eventuell Besteigung des Biz Buin 3312m (mit Bergführer).

Wer Interesse an dieser Tour in den Bergen Tirols hat, meldet sich bitte bis 31. Januar 2019 bei Karl Bruckbauer ( lgmettenheim@lgmettenheim.de ) oder 0151 25837521

Preis für 7 Übernachtungen mit HP im DZ: € 439, EZ: € 489.

oder

Preis für 4 Übernachtungen mit HP im DZ: € 259, EZ: € 279.

Inkl. SilvrettaCard ( kostenlose Benützung von Bus und Bergbahnen)

Tourenführer Karl  

Geschrieben von Michael am Montag, 10. Dezember 2018

Geplante Bergtour vorauss. Anfang/Mitte Juli 2019: Soiernumrahmung im westlichen Karwendel mehr...
Geschrieben von Michael am Sonntag, 23. September 2018

Die LG-Bergwanderabteilung bietet eine Bergtour am kommenden Sonntag, den 30. Sept. 2018 an: Rundwanderung zum Berchtesgadener Hochthron (1972m) Aufstieg auf Wegen und Steigen von Hintergern – Theresienklause – Scheibenkaser – Leiterl – Störhaus - Berchtesgadener Hochthron. Abstieg auf dem Störweg zum Ausgangspunkt. Mittelschwere Rundtour mit 14km, 1270 m im Auf- und Abstieg von ca. 8 Stunden Dauer • Tolles Panorama zum Hohen Göll, dem Watzmann und in die Alpen (ev. Dachstein). • Weg/Gelände: Gelände teilweise steil. • Anforderungen: Etwas Trittsicherheit. Trekkingschuhe sind empfehlenswert. • Einkehrmöglichkeiten, da Störhaus geschlossen: gemütliche Brotzeit am Gipfelkreuz und/oder Gasthof Dürrlehen in Hintergern • Bei Regen wird die Tour verschoben. • Treffpunkt um 6:45 Uhr am Parkplatz (beim Eingang) des Hallenbades in Mühldorf. • https://www.bergwelten.com/t/w/27006 • Tourenführer: Karl (vielen Dank für den Tourenvorschlag). • Wer ist dabei? Anmeldungen bitte bei Michael per EMail bzw. telefonisch unter 08631/4983. • Für Interessierte bietet sich der „Berchtesgadener Hochthron Klettersteig“ an.
Geschrieben von Ludwig am Freitag, 14. September 2018

27 LG-ler ersteigen die Gipfel rund um Sulden in Südtirol

mehr...
Geschrieben von Michael am Freitag, 17. August 2018

Aufstieg auf Wegen und Steigen von Kohlstatt auf den Hochfelln - Abstieg auf dem Hochfellnweg zur Bründling Alm und über die Gleichenberg Alm zum Ausgangspunkt. Beim Abstieg Abkürzung mit der Seilbahn (vom Gipfel zur Bründling Alm) möglich. - Mittelschwere Rundtour mit 14km, 950 m im Auf- und Abstieg von ca. 8 Stunden Dauer. - Tolles Panorama zum Hochgern, den Chiemsee und in die Alpen Beim Aufstieg einige Felspassagen, die gutes Schuhwerk und eine gewisse „Trittsicherheit“ erfordern. - Einkehrmöglichkeiten im Hochfellnhaus, auf Bründling die Bründling Alm, der Öderkaser sowie der Kaser an der Gleichenberg Alm. - Tour nur bei trockenem Wetter und trockenen Bedingungen. Bei Regen müssen wir die Tour leider verschieben. - Treffpunkt um 6:45 Uhr am Parkplatz (beim Eingang) des Hallenbades in Mühldorf. - Start der Tour um ca. 8:00 Uhr beim Wanderparkplatz Kohlstatt (Sommerau 1, 83346 Bergen) - dann Eschelmoos – Hochfelln – Bründlingalm – Gleichberg Alm – Kohlstatt (Parkplatz). - https://www.outdooractive.com/de/bergtour/chiemgau/hochfellnueberschreitung-kohlstatt-eschelmoos-hochfelln-bruendlingalm-/108592966/ - Tourenführer: Ludwig (herzlichen Dank!). Die ideale Tour für unsere Sulden-Bergsteiger! Anmeldungen bitte bei Michael per EMail bzw. telefonisch unter 08631/4983.
Geschrieben von Michael am Mittwoch, 30. Mai 2018

Liebe Bergwanderer, der Aufstieg zum Hochstaufen ist südseitig und wir sind wahrscheinlich sehr der Sonne ausgesetzt. Deshalb schlägt Karl für Sonntag eine andere Tour (nordseitig) vor: Rundtour von Bayerisch Gmain auf Hochschlegel (1688m) – Karkopf (1738m) - Dreisessel (1680m) und zurück nach Bayerisch Gmain Gehzeit: Auf- und Abstieg 5 1/2 Stunden bei 1200 Höhenmetern Einkehr: Bergrestaurant Predigtstuhl (wenn Sitzplätze vorhanden, ansonsten Brotzeit mitnehmen) Trittsicherheit und gute Kondition erforderlich (Zwischendrin führen steile, drahtseilversicherte Metalltreppen über eine felsige Steilpassage,) Treffpunkt: Parkplatz in Mettenheim an der Waldstraße Abfahrt: 7.00 Uhr Rückkehr: 17.00 Uhr Tourenführer: Karl Anmeldungen ab sofort bei Michael Haferkorn (08631/4983) möglich. https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.135978.html ________________________________________________________________________________________________________ Und diese Tour heben wir uns für später auf: Bergtour auf den Hochstaufen (1.771m) in den Chiemgauer Alpen von der Padingeralm in rd. 3 Stunden zum Gipfel (1.000 HM). Gehzeit: Aufstieg 3 Stunden; Abstieg 2 Stunden Einkehr: Reichenhaller Haus oder Padingeralm Trittsicherheit und gute Kondition erforderlich (einige Drahtseilpassagen, leichte Felsstufen)
Geschrieben von Michael am Freitag, 09. Februar 2018

Liebe LG-Bergwanderer,

 

unser Tourenguide Karl bietet für Sonntag, 11. Februar eine Schneeschuhwanderung auf die Hochries (1.569m) als 1. LG-Tour 2018 an, die er bereits für uns am Donnerstag gegangen ist. Beste Schneeverhältnisse! Die Wettervorhersagen sind für Sonntag nicht allzu sonnig, aber kein Niederschlag. Ich hoffe, es bleibt so!

 

Talort: Frasdorf (Lederstube) 620m

Aufstieg 3 Stunden, Abstieg 2 ½ Stunden.

Gipfel: Hochries (1.569m)

Einkehrmöglichkeit im Hochrieshaus

8.00 Uhr Treffpunkt: Parkplatz Waldstraße in Mettenheim-Hart

 

9.30 Uhr Abmarsch Wanderparkplatz Lederstube

17.00 Uhr voraussichtliche Rückkehr in Mettenheim

Wer möchte dabei sein? Bitte kurze Anmeldung bei mir unter Tel.: 08631/4983 oder m.haferkorn@t-online.de bis Samstag - danke.

Ideal für Faschingsmuffel und Frischluftfanatiker!

Geschrieben von Michael am Dienstag, 19. September 2017

Liebe Bergwanderer,
Ziel unserer mehrtägigen Bergwandertour im Jahr 2018 soll das Ortlergebiet sein.
Wir unternehmen keine Hütte zu Hütte-Bergtour, sondern starten von einem festen Standort in Sulden im Vinschgau zu unseren Touren.
Zu einer ersten näheren Besprechung treffen wir uns am Mittwoch, den 4. Oktober 2017 um 20 Uhr beim Kreuzerwirt in Mettenheim.
Alle Interessierten an der Mehrtagestour 2018 bitte ich an der Vorbesprechung teilzunehmen.
Viele Grüße
                   Michael

64 Artikel (8 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Im Impressum und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Hinweise und Informationen.
OK