RSS Feeds
Impressum
login

Artikel zur Kategorie: Walking


Geschrieben von Hedwig am Sonntag, 03. Mai 2015

10. Walkercup in Waging am See:
Dieser Walkercup wird am Donnerstag (Vatertag), den 14.05.2015 im Rahmen des DVV-Wandertages in Waging am See durchgeführt.

Startzeiten: 7 - 12 Uhr, Zielschluss ist um 15 Uhr
Startgebühr: 2,00 €

Start und Ziel: Wilhelm-Scharnow-Str. 27, 83329 Waging am See
Streckenlänge: 5 km und 10 km

Als Nachweis für den Walkercup gilt der IVV-Wertungsstempel in der Teilnehmerkarte. Bitte nicht vergessen!
Geschrieben von Hedwig am Sonntag, 03. Mai 2015

Am heutigen Sonntag trafen wir uns um 10 Uhr beim Landgasthof Engfurt zu unserem 9. Walkercup-Longwalk. Mit insgesamt 14 Teilnehmern starteten wir bei leicht bedecktem Himmel auf eine abwechslungsreiche 11 Kilometer langen Runde. Sonja führte die Gruppe über Aufham, Winhöring, Enhofen, Hart, Dorfen (bei Töging), Unterhart und wieder zurück nach Engfurt. Pünktlich zur Mittagszeit mischten wir uns unter die Besucher des heutigen Apfelblütenfestes. Sonja hatte hier im Vorfeld bereits einen Tisch für uns reserviert.

 

Viele Grüße

Roland

Geschrieben von Hedwig am Sonntag, 19. April 2015

9. Walkercup:
Dieser Walkercup wird am 26.04.2015 als Longwalk von Sonja Sigl durchgeführt.
Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Gaststätte Engfurt bei Erharting
Strecke beträgt laut Sonja ca.       15 km

Infos zur Anfahrt:
http://www.gasthaus-engfurt.de/
Geschrieben von Hedi am Sonntag, 19. April 2015

Zum 8. Walkercup in Pfarrkirchen beim WEKO-Lauf
haben sich aus dem Verein sensationelle 23 Walkerinnen und Walker eingefunden. Der Wettergott meinte es wirklich gut mit uns und es blieb zumindest von oben her trocken und sonnig. Lediglich die Temperatur war beeinflusst vom kühlen Ostwind, sodass am Start sowohl kurzärmelige T-Shirt-Träger und kurze Hosen wie auch lange Sportkleidung mit Stirnband und Handschuhe zu finden waren. Die 12,5 km wurden, begleitet von anregenden Gesprächen über im Sumpfgelände verlorengegangenen Stöpseln, mit lautem Klack-Klack-Geräuschen absolviert. Abschließend wurden bei Kaffee, Weißbier und Bratwurst die ankommenden Läufer und Halbmarathonis begrüßt.
Geschrieben von Hedwig am Sonntag, 29. März 2015

"Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung". Das hat sich als einzige auch die Sandra gesagt und sich auf den Weg nach Kelheim gemacht.
 Hier ihr Bericht:

"Nachdem sich die Teilnehmerzahl seitens LG von 5 auf 1 reduziert hat, bin ich halt alleine losgetigert. Trotz Zeitumstellung gings schon um 4.40 Uhr los um in Kelheim die 50km in Angriff zu nehmen. Frisch gestärkt mit einer Nutellasemmel startete ich in die erste von 25 Runden. Der Wetterbericht hat eher ein bescheidenes Wetter samt Starkregen und Orkanböen vorhergesagt. Umso überraschter war ich, dass ich 30km lang verschont wurde. Aber dann gings langsam los mit Nieselregen. Die 2km Runden waren diesmal etwas härter, da meine persönliche Betreuung vom letzten mal fehlte... Nach 44km musste ich leider aufhören,  da der Regen und der Wind immer stärker wurden und die Temperatur abfiel. So schnell konnte ich mich gar nicht mehr bewegen um mich wieder aufzuwärmen. Es war trotzdem wieder ein Erlebnis und das Gute daran ist, dass jede vollständige Runde für die Wertung gezählt wird. Vielleicht geht ja im nächsten Jahr mehr zam!"


Glückwunsch und Hochachtung unsererseits an Sandra!


Geschrieben von Hedwig am Sonntag, 22. März 2015

Morgen und übermorgen findet in Waldkraiburg im Zuge des DVV Wandertages unser 7. Walkercup statt! 

Aufgrund des Unwetters der vergangenen Tage habe ich heute mit dem Ansprechpartner der Wanderfreunde Waldkraiburg e. V., Herrn Hanetzok telefoniert. Die Veranstaltung findet wie ausgeschrieben am Karfreitag von 11:00 bis 14:00 Uhr und am Karsamstag von 08:00 bis 11:00 Uhr statt! 

Da das Unwetter ein Teil der Strecke in Mitleidenschaft gezogen hat, stehen leider nur ca. 5 Kilometer als offizielle Strecke zur Verfügung!  

An welchem der beiden Tage gewalkt wird kann jeder für sich selbst entscheiden! Maßgebend für den Eintrag in die Ergebnisliste ist der Wertungsstempel in der DVV-Strartkarte! 

DIE STEMPELKARTE NICHT VERGESSEN :-)  

Wie bereits erwähnt wird der Wandertag von den Wanderfreunden Waldkraiburg organisiert und ausgerichtet.
Die Startgebühr beträgt 2,- €!

Start und Ziel ist jeweils die Schenkerhalle, Braunauer Str. 4 in 84478 Waldkraiburg!

Einige Walker treffen sich morgen bereits um 10:00 Uhr am Startpunkt. Wer Zeit und Lust hat kann sich uns gerne anschließen!

Das Wetter am morgigen Freitag wird im Verhältnis zu den letzten Tagen richtig gut! Nur ein paar vereinzelte Wolken werden den Blick nach oben trüben! Die Regenwahrscheinlichkeit liegt bei unglaublichen 3%! Die Temperatur hinkt da leider etwas hinterher, 5-8 Grad sollen es werden!

Am Samstag liegt die Wahrscheinlichkeit mit trockenen Klamotten nach Hause zu kommen bei ca. 50%! Dementsprechend finden sich auch etwas mehr Wolken zwischen den Sportlern und der Sonne!  Die Temperatur bleibt dabei fast unverändert bei 5-7 Grad!

Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend und würde mich freuen wenn wieder viele an dieser Veranstaltung teilnehmen!

Geschrieben von Hedwig am Sonntag, 22. März 2015

11 Walker haben sich in Massing auf die Versen gemacht. Der anfängliche Nieselregen hörte bis zum Start Gott sei Dank wieder auf. Obwohl der Wettkampf für die Walker ohne Zeitnahme durchgeführt wurde, haben sich einige doch zu ehrgeizigen Wettkampfzeiten hinreißen lassen.
Geschrieben von Hedwig am Sonntag, 22. März 2015

6. Walkercup Berta-Hummel-Lauf Termin: Sonntag, 22.03.2015 Ort: in 84323 Massing, Niederbay. Bauernhofmuseum Strecke: ca. 8 km durch Wälder und Wiesen um das Bauerhofmuseum Die Walker starten um 9.50 Uhr. Wir treffen uns um 9.20 Uhr zu einem gemeinsamen Foto

Den vollständigen Eintrag können Sie in unserem Terminkalender nachlesen.

79 Artikel (10 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Im Impressum und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Hinweise und Informationen.
OK