RSS Feeds
Impressum
login

Artikel zum Thema: aktuelle News vom Radfahren


Thema durchsuchen:   

Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


Geschrieben von Dieter am Sonntag, 08. Oktober 2017

Wind und Kälte trotzend machten sich 6 dick eingepackte Radler am 7. Oktober auf zu ihrer Abschlussfahrt.
Bei leichtem Regen am Start, starkem Gegenwind und 9 Grad ging es von Mettenheim über Obing und der
Eggstätter Seenplatte nach Gstadt am Chiemsee.
Mit warmen Getränken und Kürbissuppe gestärkt war die Heimfahrt jetzt mit Rückenwind ein Leichtes.
Auch der Wettergott meinte es dann noch gut mit der Gruppe und lies die Sonne durchblitzen.
Geschrieben von Dieter am Dienstag, 03. Oktober 2017

Am Samstag den 07.10.2017 findet die Abschlussfahrt der Rennradgruppe statt.
Es geht nach Gstadt am Chiemsee. Hier werden wir auch Einkehren.
Treffpunkt ist wie immer der Parkplatz am Kindergarten in Mettenheim/Hart um 9:30 Uhr.
Um 9:45 Uhr ist der nächste Halt an der Innbrücke in Mühldorf.
Die Strecke hat ca.120 Km und 1000 Hm.
Sollte es schon vor dem Start stark regnen, wird die Tour abgesagt.
Es gibt keinen Ersatztermin.
Fragen an dieter.hoellinger@web.de
Ich freue mich auf viele Teilnehmer.
Geschrieben von Karl am Sonntag, 01. Oktober 2017

Finallauf des Pölz Cup 2017
Vergangenen Samstag fand in Garching an der Alz das zehnte Mountainbikerennen des Pölz Cup 2017 statt. Nach 10 Rennen in 4 Landkreisen ist der Pölz Cup 2017 beendet. Es wurde deshalb bei diesem Rennen nicht nur um die Platzierungen des Rennens gefahren, sondern es ging auch um den Gesamtsieg des Cup’s. Dies machte das Ganze nur noch spannender, da sich noch so manche Reihungsänderung in der Gesamtwertung ergeben konnte. Die Nachwuchsfahrer aus den Klassen U7 - U19 mussten ihr Können auf diesem schnellen Kurs beweisen, bei dem es auf Kondition und technisches Können ankam. Es kam zu vielen heißen Duellen, die aber allesamt fair ausgefahren wurden. Das MTB-Junior-Team des LG Mettenheim war wie gewohnt wieder stark vertreten. Es konnten so zahlreiche gute Platzierungen und Podestplätze im Rennen, aber auch für die Gesamtwertung erkämpft werden. Das Rennen gewannen für das MTB-Junior-Team des LG Mettenheim Dominik Irl (U11m), Annika Erber (U11w), Marco Erber (U13m) und Alex Werkstetter (U17m). Den zweiten Platz erreichten Manuel Schmid (U15m), Lukas Petermeier (U17m) und Markus Holzmann (U19m). Den dritten Platz belegten David Handel (U9m), Thomas Kammhuber (U15m) und Korbinian Stettner (U17m).
Die Gesamtwertung des Pölz Cup 2017 gewannen Dominik Irl (U11m), Annika Erber (U11w), Marco Erber (U13m), Manuel Schmid (U15m), Alex Werkstetter (U17m) und Helene Wimmer (U19w). Platz zwei ging hierbei an Anna Winklbauer (U9w), Johannes Willi (U15m) und Lukas Petermeier (U17m). Und als dritte auf das Podest kamen in der Gesamtwertung David Handel (U9m), Lukas Wastlhuber (U15m) und Markus Holzmann (U19m).
In der Vereinswertung erreichte zudem der LG Mettenheim mit einem hohen Punktevorsprung vor den anderen Vereinen den Gesamtsieg 2017.
Nun geht’s in die Winterpause und die jungen Fahrerinnen und Fahrer des LG Mettenheim bereiten sich mit Hallentraining und Spinning auf die neue Saison vor.
(Wagge)
Geschrieben von harry-funsel am Mittwoch, 27. September 2017

… so kam es einem Tour Teilnehmer nach der langen, anstrengenden Fahrt "Mühldorf-Riva" über die Lippen J

mehr...
Geschrieben von harry-funsel am Dienstag, 12. September 2017

In 4 Tagen vom italienischen Sterzing zum oberbayerischen Meer …
… mit Wolfram, Isabella, Koni, Gabi, Erwin, Andi und Harry

mehr...
Geschrieben von Karl am Sonntag, 03. September 2017

Für die Erwachsenen Mountainbiker und Rennradler beginnt wegen der frühen Dunkelheit das Montagtags- und Mittwoch Training im September bereits um 18.00 Uhr. Treffpunkt wie immer am Kindergartenparkplatz.
Geschrieben von harry-funsel am Donnerstag, 31. August 2017

Zu fünft machten wir uns auf die Dolomiten von Nord nach Süd zu durchqueren. Bergauf verlief die Route zumeist auf gut befahrbaren Wegen. Bergab gab es viele tolle und nicht allzu schwierige Trails. Die gute Stimmung in der Truppe, das herrliche Wetter und die traumhaften Ausblicke in die Bergwelt machten die Tour zu einem einmaligen Erlebnis.  mehr...
Geschrieben von harry-funsel am Donnerstag, 03. August 2017

Die Radler des LG werden Mitte September eine lange Rennradtagestour mit Cappuccino-Verkostung durchführen. Falls das Wadenschmalz dafür reicht, soll die Verkostung am Brennerpass, in der Nähe von Kaltern und in Riva und wenn möglich am selben Tag durchgeführt werden. Start ist dazu am Fr den 22.9. um 0.30 Uhr in Mühldorf an der Innbrücke. Da man sich an 2 Stellen mit einem Fahrzeug treffen möchte, wäre auch die Möglichkeit gegeben nur eine Teilstrecke mitzufahren. Also z.B. vom Brennerpass bis Riva (ca. 200km, 300Hm) Wenn jemand, sich den bis jetzt 7 Teilnehmern anschließen möchte, bitte bei Dieter (dieter.hoellinger@web.de) , Vitus (vitusmeyer@web.de) oder Harry (harald.sigl@freenet.de) melden. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

104 Artikel (13 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa