RSS Feeds
Impressum
login


Für die ausgewählte Veranstaltung sind folgende Lauf-Ergebnisse gespeichert:

 

49. Döbraberg-Lauf       21. Oktober 2017
Hof        
1 Teilnehmer LC Pkt. Distanz Zeit Platzierung
Kiermeier Robert123km2:05:00-


Anmerkung: LC Pkt. = Punkte für den LaufCup.

 

Veranstaltungsbericht:
Weil Oberfranken ja schon fast meine "zwaate Haamad" ist, dachte ich mir, machst heuer mal a kleine "Frankentournee". Der erste Lauf davon war der Döbraberglauf. Dieser Lauf vom Postsportgelände in Hof auf den Döbraberg (mit knapp 800 Metern die höchste Erhebung des Frankenwalds) bei Schwarzenbach am Wald/ Döbra ist ein Gruppenlauf mit überschaubaren Teilnehmerzahlen (173 Starter), ohne Wertung und Wettkampfdruck – ganz so wie ein Lauftreff. Er wurde bereits 1968 zum ersten Mal veranstaltet! Es gibt je nach Geschwindigkeit mehrere Lauf- und auch eine Walkinggruppe. Mit Teerstraßenstücken, Feld- und Waldwegen, aber auch einigen Trailpassagen ist er ein ziemlich abwechslungsreicher und schöner - doch auch recht anspruchsvoller Landschafts-/Genusslauf mit vielen Steigungen und Gefällepassagen. Angeboten werden drei verschiedene Streckenlängen, die Starter der beiden kürzeren Strecken fahren mit dem Bus zu ihren jeweiligen Startorten und steigen da in den Lauf ein. Auf dem Berg gibt es einen 18 Meter hohen Aussichtsturm, auf den ich natürlich auch noch rauf musste ;-) . Leider war witterungsbedingt die Sicht nur eingeschränkt und es wehte ein frischer Wind. Als uns der Bus nach dem Duschen und einer Brotzeit zurück nach Hof fuhr, konnte man wegen der Fahrtdauer schon ein wenig nachdenklich werden, wie lange doch 23 Kilometer sein können… Fazit: Für alle, die zufällig an einem dritten Oktoberwochenende in der Nähe von Hof sind, eine echte Empfehlung! (Robert)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa